Als Gott das Saarland erschuf, sagte er: 

Ich werde ein kleines Ländchen erschaffen

  mit einem schönen, blauen Fluss, grünen Hügeln und Tälern, herrlichen Wäldern und Wiesen, mit fröhlichen, netten Menschen darin, 

 

Dichtern und Denkern, Grillern und Schwenkern, 
die die Gabe haben ein herrliches goldfarbenes
Getränk namens Ur-Pils zu brauen.
Der Erzengel Gabriel aber sagte zu Gott:
Herr, warum bist du so großzügig
zu diesen Saarländern?
Und Gott sagte: Na warte mal ab, was die für Nachbarn bekommen!

 

0161

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So findet man uns

Sie finne uns Dahäm, bei Wadsab (Whats app), im Inderned un seit neischtem bei Fäsebug.

Telefon hanmer kenns meh. Die hanns uns abgestellt.
Faxe macht die Mamme met de Kinner

Die Mäil bringd bei uns de Briefbod

un ansonschte treffe se uns oft in de Stadt.

 

Der Saarländer 

Immer am schaffe oder am schlofe
Ein Leben in ständigem Stress.

 

  

 




___________________________________________________________________



Werbung